Gartengeschichten

Kleine Gartenchere für die Handtasche
Mit dem Geschenk einer Freundin in der Handtasche bin ich immer bereit einen Steckling oder eine Blumenstrauß zu schneiden.

Lockdown, was tun?
Die Gelbflechte hat es mir angetan, die Zeit der wenigen Ablenkungen hat mir Zeit gegeben, mich mit ihr zu beschäftigen.

Yakon als Zuckerersatz
Was im Garten gut wächst sollte auch in der Küche landen. Mit Yakon kann ich jetzt meine deftigen Speisen süßen.

Yacon - Ein neues Gemüse im Garten
Eine Überraschung für den Gemüsegarten, die schön aussieht, leicht zu pflegen ist, große Erntemenge und dann noch gut schmeckt... usw.

Zusammen mit den Dorferleben-Machern ist Rita im Kräutergarten.
DeinDorfleben bietet jetzt auch meine Gartenevents an.

Was soll man machen mit den Holzstücken aus verschiedenen Baumarten! Verbrennen oder...

Nicht nur lästig sind die Unkräuter im Garten, sondern auch gesund und "immer" verfügbar... daraus lässt sich schnell was zubereiten!

Jetzt beginnen sie wieder zu blühen, meine Aurikel... schön ... edel ... und etwas eingebildet, oder?

Hat man einen Garten, dann hat man auch Ableger oder Sämlinge, die zu viel sind und die dann auf einem Pflanzentauschtag gerne getauscht oder "verscherbelt" werden.

Sitze im Garten direkt neben der Pfingstrose, die so schönes rundes Laub hat, die eine so seltene Farbe hat und die später einen noch selteneren rot-schwarzen Fruchtstand haben wird.

Mehr anzeigen